Kein Design ohne Technik

Faszination für Produktentwicklung

Über 30 Jahre lang haben wir durch unsere Projekte, in den unterschiedlichsten Branchen Erfahrung in unzähligen Fertigungsverfahren gesammelt und diese wächst täglich weiter.

Denn Design ist mehr als nur der Feinschliff am Produkt – für eine reiblungslose Fertigung/Umsetzung müssen die Produktentwicklung, das Engineering sowie die Fertigung und Produktgestaltung Hand in Hand gehen. Oftmals stellt dies eine größere Herausforderung für Designer und Ingenieure da.

Unser Know-How festgehalten auf 660 Seiten

Handbuch für Technisches Produktdesign

Die Kernidee: Design rauf – Kosten runter.

 

 

Der Industriedesigner hat seine Entwürfe entsprechend den Fertigungstechnologien zu gestalten.

Gewusst wie! Werkstoffe, Herstellung, Entformung, Werkzeugintelligenz, …

Verlässlichkeit und Inspiration traf man bisher auf meist getrennten Wegen, doch das Handbuch für Technisches Produktdesign führt nun all das zusammen, was die Kooperation von Ingenieuren und Designern effektiver und produktiver macht. Auf ca. 600 Seiten werden Technik, Methoden und Materialien in Text und Grafik dargestellt. Detailreicher Überblick anstelle von 15 Kompendien in vier Regalen. In drei Räumen.

Aus der täglichen Praxis heraus gingen die Herausgeber ihr Kompendium an, wie alle ihre Aufgaben: Mit dem nötigen Elan und Mut zu Entscheidungen kommen, um auf selbstkritischem Weg das Ziel zu erreichen. Ist das Wesen der Technik begriffen, wird dieses Wissen umgehend nutzbar gemacht.

Keine Funktion ohne Design – kein Design ohne Funktion.

Das Fachkompendium für Designstudenten, angehende Ingenieure, Marketing, Technikinteressierte und Neugierige

Für technische Informationen und kreative Produktentwicklung

Aus dem Inhalt

Werkstofftechnik

Metalle
Kunststoffe
Keramiken
Hölzer
Papiere
Gläser
Textilien
Mineralische Werkstoffe und Natursteine

Verbundwerkstoffe
Nachwachsende Werkstoffe,
Flüssigkeiten und Substanzen

Fertigungsverfahren
Formen/Generieren, Trennen/Subtrahieren, Fügen/Verbinden, Beschichten/Veredeln

Verfahrensunabhängige Konstruktionshinweise


Haben Sie Fragen zu unserer Arbeitsmethode "Design rauf – Kosten runter"?



Mehr über unsere Produktentwicklung erfahren